Künstler im Vertrieb - vermarktete Künstler

Hot Angels


Hot Angels

Die beiden Tänzerinnen Joley und Cat haben nun Verstärkung bekommen. Lady Insane übernimmt ab sofort die Lead Vocals der neuen Songs. Der Titel „May the angels cry“ wird nach wie vor mit den Lead Vocals von Gründung-Engel Victoria vermarktet. Live übernimmt aber alle Auftritte Lady Insane und verspricht mit den beiden Hot Angels powergeladene Bühnen-Performances. Je nach Örtlichkeit mit oder ohne Pyro-Show der beiden Profi-Tänzerinnen.